Ein volles Wochenende mit fünf Heimspielen steht auf dem Programm, aufgrund der Hallensituation muss der TEC nach Nieder-Ramstadt ausweichen.

Eine schwache Leistung zeigte die 1. Herren in der Auswärtspartie bei Rot-Weiß Müchen insbesondere in der 1. Hälfte, letztlich ging die Partie 4:9 verloren. Aufgrund der übrigen Ergebnisse ist der Klassenerhalt als Aufsteiger dennoch bereits zwei Spieltage vor Schluss gesichert, ein toller Erfolg. Im letzten Heimspiel empfängt der TEC den zweiten Münchener Verein in der Liga, TuS Obermenzing. Gegen die TuS, die ebenfalls den Klassenerhalt sicher hat, geht es darum, sich für die 4:2 Hinspielpleite zu revanchieren.

Die 1. Damen mussten in der Auswärtspartie bei Verfolger Frankfurt 1880 II ebenfalls eine Niederlage hinnehmen, durch das 8:6 sind die Frankfurterinnen nun punktgleich, haben allerdings eine Partie mehr ausgetragen. Der TEC hat somit immer noch gute Chancen auf den Aufstieg. Gegen die Rüsselsheimer Reserve sollte sich das Team für dieses Ziel allerdings keinen Ausrutscher erlauben, dass Hinspiel in Rüsselheim konnte der TEC mit 5:2 für sich entscheiden.

Die 2. Herren mussten eine nach dem Spielverlauf unnötige Niederlage gegen Vorwärts Frankfurt hinnehmen, wie im Hinspiel hieß es letztlich 4:3 für Frankfurt. Die verschenkten Punkte bedeuten den Absturz von der Tabellenspitze auf Platz vier, auch der nächste Gegner Rüsselsheim zog vorbei. Im Hinspiel gab es vier Tore auf jeder Seite und je einen Platzverweis im Rückspiel will der TEC nun den Sieg.

Chancenlos waren die 2. Damen bei der Reserve von Safo Frankfurt, damit liegt der TEC weiter nur drei Punkte vor dem Abstiegsplatz. Gegen Schlusslicht Kassel soll im Heimspiel der nächste Dreier her.

Auch die 3. Herren mussten sich verdientermaßen der Reserve von Vorwärts geschlagen geben und befinden sich nur drei Punkte vor dem Abstiegsplatz. Daher kommt dem Heimspiel gegen die vierte Mannschaft von 1880, die punktgleich vor dem TEC liegt, große Bedeutung zu.

Erfreulich waren die beiden Siege der 4. Herren beim Spieltag in Bad Nauheim.

Das Wochenende im Überblick:
Achtung, die Spiele finden in der Kreissporthalle, Am Pfaffenberg 64367 Mühltal statt!

Samstag 30.01.16
13:00 3. Herren: TEC Darmstadt III - SC Frankfurt 1880 IV
15:30 1. Herren: TEC Darmstadt - TuS Obermenzing
17:30 1. Damen: TEC Darmstadt - Rüsselsheimer RK II

Sonntag 31.01.16
10:00 2. Herren: TEC Darmstadt II - Rüsselsheimer RK II
12:00 2. Damen: TEC Darmstadt II - HC Kassel