Die Winterpause ist vorbei und die 1. Herren gehen mit sechs Punkten Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz in die vier verbleibenden Spiele der Regionalligasaison. Ziel ist es, möglichst schnell die noch nötigen Punkte für den Klassenerhalt zu sammeln. Am Sonntag steht die schwere Auswärtspartie bei Zweitligaabsteiger HTC Stuttgarter Kickers auf dem Programm. Die Schwaben haben sich nach mäßigen Saisonstart inzwischen am TEC vorbei auf Platz zwei der Tabelle vorgearbeitet, an der Spitze ist der Limburger HC mit fünf Punkten Vorsprung schon etwas enteilt. Im Hinspiel in der Böllenfalltorhalle konnte der TEC nach starker Teamleistung und grandioser Defensivarbeit die Kickers überraschend mit 3:1 besiegen. Auswärts wird es nochmal schwerer zu punkten, aber das Hinspiel hat gezeigt, dass der HTC keineswegs unbesiegbar ist.
Alle anderen Teams des TEC sind am diesem Wochenende spielfrei.

Das Wochenende im Überblick:
Sonntag 17.01.15

14:00 1. Herren: HTC Stuttgarter Kickers - TEC Darmstadt Datagroup Hockeypark