Als letzte TEC-Mannschaft starten die 1. Herren in die neue Saison der 1. Regionalliga. Am Sonntag trifft der TEC im Hessenderby in Limburg auf den LHC. Die beiden letzten Jahre konnte Darmstadt jeweils erfolgreich auf Platz zwei beenden. Zu dieser Saison ist die Liga allerdings noch einmal stärker und ausgeglichener geworden. Als Aufsteiger neu in der Liga sind die stark einzuschätzenden Teams aus Erlangen und Kreuznach. Das musste am vergangenen Wochenende bereits Zweitligaabsteiger Dürkheim erfahren, der die Auftaktpartie gegen Erlangen verlor.
Nach einigen personellen Verlusten ist also wieder hohe mannschaftliche Geschlossenheit nötig, um die Leistungen der letzten beiden Jahre zu wiederholen. Zwangsläufig werden die Nachwuchsspieler des TEC die Chance bekommen, sich in der Regionalliga zu beweisen. In den beiden Partien gegen den LHC in der vergangenen Saison gewann jeweils die Auswärtsmannschaft. Auch der LHC muss einige Abgänge verkraften. Der TEC will die ersten drei Punkte einfahren.

Der Auftakt der Damen war mit dem souveränen 3:0 Erfolg gegen Wiesbaden sehr vielversprechend, war doch der Torabschluss in der letzten Saison die große Problemzone der Mannschaft. Im zweiten Heimspiel wird die Aufgabe allerdings deutlich schwieriger. Zu Gast in Darmstadt ist der Regionalligaabsteiger Hanauer THC. Die Hanauerinnen haben durch sechs Punkte aus den ersten beiden Partien ihre Ambitionen untermauert.

Erfreulich verlief auch die erste Partie der 2. Herren. Als Aufsteiger gelang gegen die starke Reserve von Frankfurt 1880 ein 3:3 Unentschieden. Ein erstes Zeichen, dass der TEC auch in der 2. Regionalliga mithalten kann. Nun wartet direkt der nächste schwere Gegner, es steht die Auswärtspartie beim letztjährigen Vizemeister Vorwärts Frankfurt auf dem Spielplan, die ihrerseits am ersten Spieltag ebenfalls unentschieden spielten.

Nach dem Auftaktsieg folgte für die 3. Herren eine ärgerliche Niederlage bei Kronberg II. Am Samstag ist DHC Wiesbaden zu Gast, die noch keine Partie bestritten haben.

Die Mannschaften des TEC freuen sich über zahlreiche und lautstarke Unterstützung.

Das Wochenende im Überblick:

Samstag 26.09.15
16:00 1. Damen: TEC Darmstadt - 1. Hanauer THC
18:30 3. Herren: TEC Darmstadt III - DHC Wiesbaden

Sonntag 27.09.15
10:00 2. Herren: TGS Vorwärts Frankfurt - TEC Darmstadt II
11:00 1. Herren: Limburger HC - TEC Darmstad
t