Start der Feldsaison 2019/2020

Oberliga: SSG Bensheim vs. TEC Darmstadt am 18.08.2019

Die Damen vom TEC Darmstadt starten erfolgreich in die neue Saison. Mit einem verdienten

2:0-Sieg in Bensheim holten sich die Darmstädterinnen die ersten drei Punkte. Anpfiff der

Partie war um 11:00 Uhr bei besten äußeren Bedingungen. Darmstadt begann mutig und

druckvoll. Gleich in der Anfangsphase verpasste der TEC zwei Torchancen. Es war schwer zu

übersehen, dass der TEC überlegen war und presste. Nach einem überragendem Pass aus

der Innenverteidigung traf Darmstadts Stürmerin Eva Tretin zur 1:0-Führung. Kurz darauf

kamen die Darmstädterinnen erneut mit einem Angriff über links, der mit einem genialen

Diagonalpass auf Sarina Weber, die zum 2:0 einschob, erfolgreich abgeschlossen wurde.

Nach weiteren vergebenen Torchancen war das erste Viertel vorbei und der TEC ging

zufrieden in die zweiminütige Pause. Das zweite Viertel ähnelte dem ersten. Bensheim war

defensiv stark gefragt und nach vorne kamen die Gastgeberinnen eher selten. Aber auch

zahlreiche Strafecken konnte der TEC Darmstadt nicht zum Ausbau der Führung nutzen. Als

schließlich doch das längst fällige 3:0 fiel, wurde das Tor wieder zurückgenommen, weil Eva

Tretin auf Befragung zugab, den Ball mit dem Fuß berührt zu haben. Sehr faire Geste von

Darmstadts Stürmerin! So ging es mit einem für Bensheim schmeichelhaften 2:0 in die

Halbzeitpause. Im dritten Viertel hatte der TEC weiterhin alles im Griff, machte aber zu wenig

aus seinen Chancen. Das Spiel verfachte ein wenig und auch im letzten Viertel passierte

nicht mehr viel. Gegen Ende der Partei drehte der TEC noch einmal auf und kam zu weiteren

Torchancen und Strafecken, die aber alle ungenutzt blieben. Am Ende freuten sich die

Darmstädterinnen über einen insgesamt souveränen Auftaktsieg.