Damen 30

 

Eine heiße Saison!

Wir spielten als 6er-Mannschaft Damen 30 in der Bezirksoberliga, Tennisbezirk Frankfurt. Vier Mannschaften waren durch Hin- und Rückrunde an insgesamt acht Spieltagen zu schlagen. Dank der hervorragenden Organisation von Mannschaftsführerin Simone Berg in Zusammenarbeit mit Dr. Ulrike Hill waren wir immer gut aufgestellt, dank wöchentlicher Trainingstermine zudem alle fit und hochmotiviert! Die Begegnungen waren abwechslungsreich, spannend und fordernd.

Die Spielgemeinschaft von TC Gersprenztal und Habitzheim erwies sich eindeutig als stärkste Mannschaft und erspielte sich mit 16:0 Punkten den Aufstieg. Auf den Plätzen 2 bis 4 herrscht Gleichstand nach Punkten (8:8). Nach Matchpunkten landen wir jedoch auf dem vierten Platz, hinter dem TC Bergen-Enkheim und dem TTC Im Uhrig II. Am Schluss der Tabelle steht der TC Gustavsburg.

Im Jahrhundertsommer 2018 kämpften auf dem Platz Dr. Ulrike Hill, Birte Schubert-Lindemann, Sonja von Keussler, Barbara Hané, Babette Schneider, Simone Berg, Cora Toeche-Mittler, Dr. Monika Kock, Enisa Jakirlic, Renate Fehling, Helena Montasem, Corinna Herzog, Marella Weiße, Dr. Anna Hinrichsen und Dr. Oksana Geithner.

Wir freuen uns auf die nächste Saison in der Bezirksoberliga!

 

Verfasserin: Dr. Anna Hinrichsen.

 

 

Bild: (von links nach rechts): Dr. Ulrike Hill, Sonja von Keussler, Simone Berg, Julia Elbracht, Caroline Koch, Dr. Anna Hinrichsen, Cora Toeche-Mittler, Birte Schubert-Lindemann, Dr. Oksana Geithner, Renate Fehling, Enisa Jakirlic. 

 

Damen 40 

 

in der Saison 2017 wurde aus einer 6er D30 Mannschaft

zwei 4er Mannschaften- davon eine D40 und eine D30.

 

Beide Mannschaften haben ihr Klassenziel erreicht!

 

v. links: Birte Lindemann, Babette Schneider, Caroline Koch, Dr. Ulrike Hill

Damen 30

 

v. links: Enisa Jakirlic, Corinna Herzog, Renate Fehling, Sonja v. Keussler, Monika Kock